HOME








ÜBER UNS  |  KONTAKT
NEUHEITEN  |  ALLE FILME  |  TRAILER
NEUHEITEN
UNSER KATALOG
GENRE
NEWS & EVENTS
 
facebook_logo
 

 

Der zweite Mann Wer bist du wirklich?
Wie kaum ein anderes Thema beeinflusst die Finanzwirtschaft unsere Gesellschaft und ihre Zukunft. Von jedem moralischen Rückgrat befreit, wird in einem gigantischen Maße spekuliert.
 
Synopsis:

Kündigung seines Vorgängers überraschend befördert und übernimmt die jährliche Buchprüfung einer privaten Invest-mentbank. Doch die Freude über den beruflichen Aufstieg währt nur kurz. Die geheimnisvolle Geschäftsfrau Rebecca stößt ihn auf das dunkle Geheimnis der Bank: Die Bücher sind manipuliert und die Finanzen bis zum Kern verrottet. Adrian begreift, dass er die Stellung nur bekommen hat, weil man ihn für schwach und beeinflussbar hielt. Er soll lediglich die halbseidenen Geschäfte der Bank durchwinken. Aber Adrian setzt sich zur Wehr: Um die Bilanzmanipulationen zu beweisen, überschreitet er die Grenzen der Legalität, tappt damit aber in eine Falle. Adrian wurde benutzt – genau wie zuvor der Vorgänger. Je mehr Adrian über ihn erfährt, desto klarer scheint es, dass er auf dessen Schicksalsweg geraten ist: Unbewusst hat er sich in dieselbe Frau verliebt, den gleichen Hang zur dunklen Seite des Lebens entwickelt und in demselben Geflecht aus Intrige und Gier verfangen, das seinem Vorgänger das Leben kostete. Adrian begreift, dass er es von nun an anders – besser – machen muss, um zu überleben...

 

 
Cast & Co:

Regie Christopher Lenke & Philip Nauck
Darsteller Max Riemelt (Grimme Preis Gewinner; Goldene Kamera Nominee; Die Welle, Freier Fall, Wir sind die Nacht) Anna Drijver (Love Life – Liebe trifft Leben) Richard Sammel (Phantomschmerz, Inglorious Basterds, Das Leben ist schön) Fabian Busch (Der Untergang, Der Vorleser, Die Jagd nach dem Bernsteinzimmer (TV), Blutgeld (TV), Der Fischer und seine Frau (TV)) Franziska Weisz (Hotel, Der Räuber, Tage die bleiben, Der letzte Bulle (TV)) Thorsten Merten (Halbe Treppe, Elementarteilchen, Vier Fenster, So glücklich war ich noch nie)


  Facts:

Originaltitel Der zweite Mann
Produktionsland Deutschland
Produktionsjahr 2013
Genre Thriller / Mystery
Laufzeit ca. 65 Min.
Bild Widescreen 1.78:1 anamorph
Ton/Sprachen Dolby Digital 5.1 (Deutsch)
Untertitel Englisch
FSK 16
Verpackung Amaray black
Set-Inhalt 1

 
  Impressum