HOME








ÜBER UNS  |  KONTAKT
NEUHEITEN  |  ALLE FILME  |  TRAILER
NEUHEITEN
UNSER KATALOG
GENRE
NEWS & EVENTS
 
facebook_logo
 

 

Doll Master, The – Puppen des Grauens
Eine einzigartige Mischung aus geheimnisvollem Asia-Horror und innovativem Puppen-Grusel erwartet den Zuschauer in diesem koreanischen Erstlingswerk von Regisseur und Autor Yong-ki Jeong
 
Synopsis:

Eine zusammengewürfelte Gruppe junger Leute wird in ein einsames Landhaus, welches gleichzeitig ein Puppenmuseum ist, eingeladen. Dort sollen sie einer an den Rollstuhl gefesselten Künstlerin Modell für neue Puppen stehen.

Doch schon bald schleicht sich das Grauen in Person einer geisterhaften, lebensgroßen Puppe ein. Unheimliche Erscheinungen, erste Mordopfer und bizarre Erlebnisse lassen die Gäste schnell an ihrem Verstand zweifeln.

Schließlich taucht ein kleines Mädchen in einem roten Kleid auf…ist sie der Schlüssel zum Geheimnis des Puppenmuseums und zum Ursprung des Grauens?


 

P R E S S E S T I M M E N:

„Bildgewaltig!“ video.de

„Stimmung und große Bilder!“ video.de

„Gruselfreunde kommen auf ihre Kosten.“ Video.de

„Einzigartige Mischung aus Asia-Horror und klassischem Gothic-Grusel.“ Video.de

„Verschafft dem Zuschauer eine gehörige Portion Gänsehaut.“ Kino-zeit.de

„Hoch stilisiert, schön gefilmt und endlich einmal gute Schauspieler.“ Kino-zeit.de

„So lässt sich Asia-Horror genießen!“ kino-zeit.de

„Wohldosiertes Grauen mit schönen Effekten.“ Kino-zeit.de

„Geheimnisvoll!“ dvd-sucht.de

„Atmosphärische Ausleuchtung, bezaubernde Kulissen und düstere Grundstimmung.“ Wicked-vision.com

„Die Darstellerriege hinterlässt einen guten Eindruck!“ wicked-vision.com

„Plot Twists, die auch für eingefleischte Horrorfans die eine oder andere Überraschung bereithalten.“ Twilightmag.de

„Sehr gute, gruselige Unterhaltung.“ twilightmag.de

„Fazit: Puppenhorror mal anders – verwirrend, blutig und überraschend in Art und Form!“ twilightmag.de

„Solide verfilmter Grusel-Streifen mit innovativen Momenten.“ Horror-page.de

„Ein schauriger, atmosphärischer Horror-Film, der unter die Haut kriecht… und sich weigert, dort wieder zu verschwinden.“ NEO

 

 

 

Eine einzigartige Mischung aus geheimnisvollem Asia-Horror und innovativem Puppen-Grusel erwartet den Zuschauer in diesem koreanischen Erstlingswerk von Regisseur und Autor Yong-ki Jeong. Hoch stilisiert, ästhetisch gefilmt und mit überzeugenden Darstellern – so lässt sich Asia-Horror genießen. Wohldosiertes Grauen und gut gemachte Effekte verschaffen eine gehörige Portion Gänsehaut und sorgen für eine besonders düstere Grundstimmung. Auf dem Weg zum Showdown sorgen ein paar Plot Twists auch bei eingefleischten Horrorfans für die ein oder andere Überraschung.

 

 
Cast & Co:

Regie Yong-ki Jeong
Darsteller Yu-mi Kim Eun-kyeong Lim Hyeong-tak Shin Ji-young Ok Hyeong-jun Lim


  Facts:

Originaltitel Inhyeongsa
Produktionsland Südkorea
Produktionsjahr 2004
Genre Horror
Laufzeit ca. 89 Min.
Bild Widescreen 1.85:1 (anamorph)
Ton/Sprachen DTS 5.1 (Deutsch) Dolby Digital 5.1 (Deutsch) Dolby Digital 5.1 (Koreanisch)
Untertitel Deutsch
FSK 16
Verpackung Amaray clear
Set-Inhalt 1

 
  Impressum