HOME








ÜBER UNS  |  KONTAKT
NEUHEITEN  |  ALLE FILME  |  TRAILER
NEUHEITEN
UNSER KATALOG
GENRE
NEWS & EVENTS
 
facebook_logo
 

 

Inside Hell & Devil’s Room
Von den renommierten und vielfach preisausgezeichneten Regisseuren Álex de la Iglesia (El día de la bestia, Perdita Durango) und Jaume Balagueró (REC, The Nameless)
 
Synopsis:

1.)    Inside Hell
Das junge Ehepaar Clara und Mario ist schon seit langem auf der Suche nach einer neuen Wohnung für sich und den anstehenden Nachwuchs. Ein vielversprechendes Angebot führt die beiden in eine weit abgelegene, wenig einladende Gegend. Ein unwohles Gefühl macht sich breit, doch sie können der Maklerin eine Besichtigung nicht ausschlagen. Eine Entscheidung mit Folgen, denn sie werden von einer unberechenbaren Psychopathin in eine wahre Höllenresidenz gelockt…

2.)    Devil’s Room
Juan und Sonia sind frischgebackene Eltern und gerade in ihr neues Haus gezogen. Doch die Freude an dem Familienglück im neuen Heim währt nicht lange. Aus dem Kinderzimmer kommen seltsame Stimmen, die die beiden in Angst und Schrecken versetzen.
Um dem Spuk ein Ende zu bereiten und ihr Baby in Sicherheit zu wissen, installieren sie eine Überwachungskamera. Über einen Monitor können die Eltern das Kind beim Schlafen beobachten. Alles scheint perfekt. Doch eines Nachts entdeckt Juan starr vor Angst eine fremde Gestalt auf dem Bildschirm…

Horror pur mit nervenaufreibender Inszenierung!
Die renommierten und vielfach preisausgezeichneten Regisseure Álex de la Iglesia (El día de la bestia, Perdita Durango) und Jaume Balagueró (REC, The Nameless) präsentieren mit „Devil’s Room“ und „Inside Hell“ zwei außergewöhnliche Highlights des Horrorgenres.
Die Geschichten sind dabei so simpel wie effektiv. Mit viel Sinn für Atmosphäre und schleichenden Schrecken überzeugen sie mit hohem Tempo, schockierender Gewalt, einer beispielhaften Kameraarbeit und knüppelharten Schocks, die durch Mark und Bein gehen.

P R E S S E S T I M M E N

Baby’s Room:

„Verdammt grandioses Sounddesign!“ moviepilot.de

„Überzeugt mit einem strammen Tempo und einer beispielhaft unheimlichen Atmosphäre.“ digitalvd.de

„Schreckenerregende Gewalt!“ digitalvd.de

„Stimmungsvoller, spannender Geisterhauszwirn mit einer schockierenden Gewalttat im Mittelteil.“ Mediabiz.de

„Mit viel Sinn für Atmosphäre und schleichenden Schrecken.“ Mediabiz.de

„Vorzügliche Kameraarbeit!“ dvd-palace.de

„Knüppelharte Schocks, die durch Mark und Bein gehen.“ dvd-palace.de

Hell’s Resident:

„Allerfeinste Unterhaltung bei allen Anhängern von Horrorthrillern!“ splashmovies.de

„Viel Stimmung und auch beträchtlicher Blutzoll!. Video.de

„Spanischer Horrorfilm mit beachtlichen Gruselqualitäten.“ Video.de

„Schnörkelloser Horrorstreifen von Genreprofi Jaume Balagueró!“

„Das Tempo ist enorm!“ twilightmag.de

„Die Spannung wird enorm in die Höhe getrieben!“ twilightmag.de

„Die Darsteller leisten Erstaunliches!“ twilightmag.de

„Horror pur mit nervenaufreibender Inszenierung!“ twilightmag.de

 
Cast & Co:

Regie 1. Jaume Balagueró 2. Álex de la Iglesia
Darsteller 1. Macarena Gómez, Nuria González, Adrià Collado 2. Javier Gutiérrez, Leonor Watling, Sancho Gracia


  Facts:

Originaltitel 1. Para entrar a vivir 2. La habitación del niño
Produktionsland Spanien
Produktionsjahr 2006
Genre Horror
Laufzeit 1. ca. 66 Min.
Bild Widescreen 1.78:1 (anamorph)
Ton/Sprachen DTS 5.1 Deutsch DD 5.1 Deutsch / Spanisch
Untertitel Deutsch
FSK 16
Extras Trailershow
Verpackung Standard

 
  Impressum