HOME








ÜBER UNS  |  KONTAKT
NEUHEITEN  |  ALLE FILME  |  TRAILER
NEUHEITEN
UNSER KATALOG
GENRE
NEWS & EVENTS
 
facebook_logo
 

 

Election 1 + Election 2 Double Feature
Von Kultregisseur Johnnie To inszenierte und mehrfach preisgekrönte Meisterwerke - Als attraktives Double Feature in bester Blu-ray Qualität
 
Synopsis:

Election 1:
In der Wo Shing Triade, der asiatischen Mafia, stehen die Wahlen zum neuen Anführer an. Zwar wird der souveräne und traditionsverbundene Lok (Simon Yam) vom Ältestenrat zum Oberhaupt gewählt, doch der impulsive und zu Gewaltausbrüchen neigende Big D (Tony Leung) will sich nicht mit dem Ergebnis abfinden.
Um die Machtübergabe an Lok zu verhindern, versucht der eiskalte Big D das triadeninterne Symbol der Macht an sich zu reißen: das Drachenkopfzepter. Und so steht Lok gleich vor seiner ersten Bewährungsprobe: Um tatsächlich das Oberhaupt der Triade zu werden, muss er das Zepter sein Eigen nennen.
Es entfacht ein erbitterter und brutaler Konkurrenzkampf um Macht, Ruhm und Ehre.

Election 2:
Es droht Krieg auf Hongkongs Straßen. Die alle zwei Jahre stattfindenden Wahlen zum Triaden-Führer, dem Kopf der chinesischen Mafia, stehen bevor. Beste Chancen teilen sich der impulsive Jet (Nick Cheung) und der allein auf gute Geschäfte erpichte Jimmy (Louis Koo), doch das amtierende Oberhaupt Lok (Simon Yam) plant insgeheim, die Kandidaten gegeneinander auszuspielen und sich selbst entgegen der Tradition eine zweite Amtszeit zu sichern. Es folgt ein erbitterten „Wahlkampf“, den der Verlierer mit dem Leben bezahlen wird...

Hongkongs profiliertester Unterweltchronist Johnnie To bittet zum exklusiven Besuch in die Hinterzimmer der Mafia.  Eine konstant hohe Spannungskurve, exzellente Darsteller und ein bedrohlich-stimmiger Soundtrack machen ELECTION 1+2  zu einer glänzend beobachteten Charakterstudien mit geschliffenen Dialogen und spannenden Bandenkriegsschlachten, die nichts für schwache Nerven sind.

Mit epischer Kamera, virtuosen Actionszenen und erschreckend realistischer Gewalt zeichnet Kultregisseur Johnnie To ("Fulltime Killer", "The Mission") ein blutiges Bild der Hongkong-Mafia und kreiert damit ein zeitlose Meisterwerke und sein ganz persönliches „Der Pate“-Epos.

P R E S S E S T I M M E N

Election 1:

„…unendlich cool“. adrenafilm.de

„Raffiniert, actionreich und vielschichtig“dragonviews.com

„etwas ganz Besonderes und könnte durchaus als Hongkong-Version von Francis Ford Coppolas 'Der Pate'-Trilogie bezeichnet werden.“  monstersandcritics.de

„Ganz, ganz großes Kino.“ Kino-zeit.de

„Glänzend gespieltes und inszeniertes Mafia-Drama“. Video.de

„Fazit Ultracooles Mafia¬drama - erste Wahl!“ Cinema.de

„Hart, brutal, realistisch!“ monstersandcritics.de

Election 2:

„Dies ist ein extrem gewalttätiger Film“  San Francisco Chronicle

„wenn die Gespräche verstummen, fließt das Blut in Strömen.“ San Francisco Chronicle

„Hochkarätige HK-Thriller-Unterhaltung.“ Video.de

„packende, brutale Fortsetzung des fantastischen Vorgängers“ Wordpress.com

„Kein Film für schwache Nerven“ Wordpress.com
„Spannender Thriller“ Video.de
„makellos elegantes Meisterwerk!“ Video.de
 „Spannender Triadenthriller mit tollen Darstellern!“ dvd-palace.de

 
Cast & Co:

Regie Johnnie To
Darsteller Tony Leung Ka Fai (Dumplings, Ashes of Time, Der Liebhaber) Louis Koo (Rob-B-Hood, Triangle) Simon Yam (IP Man, Bullet in the Head, Wake of Death Nick Cheung (Exiled, Election, Breaking News)


  Facts:

Originaltitel Teil 1: Hak se wui, Teil 2: Hak se wui yi wo wai kwai
Produktionsland Hongkong
Produktionsjahr 2005
Genre Action / Thriller
Laufzeit Teil 1: ca. 100
Bild 1080p / 24F Widescreen 2.35:1 anamorph
Ton/Sprachen DTS HD Master Audio 5.1 Deutsch, DD 5.1 Kantonesisch
Untertitel Deutsch
FSK 18
Extras Teil 1: Making of (deutsch untertitelt), Deutscher Originaltrailer, Chinesischer Originaltrailer, Chinesiche TV-Spots, Trailershow Teil 2: Making of (deutsch untertitelt), Interview mit Hauptdarsteller Simon Yam und Regisseur Johnnie To (ca. 11 Min. / dt. untertitelt), Deutscher Originaltrailer, Chinesischer Originaltrailer, Trailershow
Verpackung Viva Box

 
  Impressum